Play
Wim Wenders. Foto: Joel Saget / AFP
Bild: Regisseur Wim Wenders. Foto: Joel Saget | AFP

Was läuft heute? | Lara, Dieses bescheuerte Herz, Bis ans Ende der Welt

Am falschen Ort

Elyas M’Barek übernimmt in „Dieses bescheuerte Herz“ Verantwortung, Lara fühlt sich verloren und von Wim Wenders gibt’s ein Roadmovie.

Lara

Lara ist 60, früher Musikerin, jetzt geschieden und pensioniert. Und irgendwie hat sie das Gefühl, im Leben irgendetwas falsch gemacht zu haben. Zum Beispiel ist da die recht kühle Beziehung zu ihrem Sohn Viktor, einem gefeierten Pianisten. Dieser ruhige und leicht melancholische Film begleitet Lara durch die gesellschaftliche Fremde. Zu sehen ist er bei Amazon Prime Video.

Dieses bescheuerte Herz

Ein ganz anderer Film aber ebenfalls aus Deutschland: eine leicht verdauliche Tragikkomödie mit Elyas M’Barek. Der spielt einen verwöhnten Macho, der sich plötzlich um den 15-jährigen todkranken David kümmern soll. Durch die neue Aufgabe beginnt seine harte Schale zu bröckeln und die beiden werden unzertrennlich. Sehen könnt ihr den Film auf Netflix.

Bis ans Ende der Welt

„Bis ans Ende der Welt“ ist Klassiker unter den Wim Wenders-Filmen. Wer ihn schauen will, muss aber genügend Zeit mitbringen, er geht länger als vier Stunden. Sehen könnt ihr das Arthouse-Roadmovie in der ARD-Mediathek.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.