Play
Foto: David Lee / Netflix

Was läuft heute? | Ma Rainey’s Black Bottom, Das Verschwinden der Susan Cox Powell, Mord im Orient Express

Musik, True Crime und ein Detektiv

Mit „Ma Rainey’s Black Bottom“ läuft bei Netflix nun der letzte Film mit Chadwick Boseman. Sky One hat heute True Crime in Angebot und das ZDF zeigt die Verfilmung von Agatha Christies Roman „Mord im Orient Express“.

Ma Rainey’s Black Bottom

Die afroamerikanische Bluessängerin Ma Rainey (Viola Davis) soll in einem Studio auf der South Side von Chicago einige ihrer Songs aufnehmen. Die „Mutter des Blues“ lässt ihren Manager und ihre Band aber auf sich warten. Ihr Trompeter Levee (Chadwick Boseman) nutzt die Zeit, um seine Version eines Ma-Rainey-Songs zu präsentieren. Wie die Studioaufnahmen letztendlich laufen, könnt ihr in „Ma Rainey’s Black Bottom“ jetzt auf Netflix streamen.

Das Verschwinden der Susan Cox Powell

Eine junge Mutter verschwindet mitten in der Nacht. Am nächsten Tag taucht ihr Ehemann mit den zwei Söhnen wieder auf und behauptet, campen gewesen zu sein. Die Polizei ermittelt jahrelang im Fall von Susan Cox Powell, kann aber niemandem zweifelsfrei einen Mord nachweisen. Die True-Crime-Doku „Das Verschwinden der Susan Cox Powell“ läuft heute Abend um 22:05 Uhr bei Sky One. Teil zwei folgt nächste Woche.

Mord im Orient Express

Hercule Poirot bezeichnet sich selbst als den wohl größten Detektiv der Welt. Auf dem Rückweg von einem seiner Fälle nimmt er den Orient Express, in dem eine Leiche gefunden wird. Den Täter in einem Zug zu finden, sollte doch nicht zu schwierig sein, schon gar nicht für Poirot, oder? Die Verfilmung von Agatha Christies Roman „Mord im Orient Express“ läuft heute Abend um 22:05 Uhr im ZDF.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.