Play
Drübenland. Foto: MDR / 42film / Felix Abraham
Bild: MDR/42film | Felix Abraham

Was läuft heute? | MDR-Kurzfilmnacht, Der große Blumenkampf, Bad Spies

Was ist „drüben“?

Wo „drüben“ ist, fragt sich Marko im Kurzfilm „Drübenland“. „Drüben“ ist im Westen, so viel sei schon mal verraten. Wir kämpfen heute außerdem mit Blumen und lachen über „Bad Spies“.

MDR-Kurzfilmnacht

„Drübenland“ erzählt die Geschichte von Marko. Er fragt sich, warum man die Mauer nicht einfach wieder aufstellt, wenn sie umgefallen ist. Diesen und weitere Kurzfilme von Filmemachern und Filmemacherinnen aus Mitteldeutschland gibt’s heute in der MDR-Kurzfilmnacht. Ab 23.05 Uhr im linearen Fernsehen und, wer sich die Nacht nicht um die Ohren schlagen will, danach auch in der Mediathek.

Der große Blumenkampf

Definitiv auch für alle geeignet, die unter Heuschnupfen leiden, ist Netflix‚ neue Show „Der große Blumenkampf“. Zehn Teams aus Hobby-Floristen versuchen sich gegenseitig mit meterhohen Blumenarrangements zu übertreffen. Mit Backwerken kennen wir das ja schon – jetzt versucht es Netflix also mit Blumen.

Bad Spies

Aus der Kategorie „Letzte Chance“ empfehlen wir euch „Bad Spies“ mit Mila Kunis. Der Titel verrät es schon: Als Spionin stellt sie sich nicht so gut an. Das macht die Jagd durch Europa aber umso unterhaltsamer. Der Titel ist noch für kurze Zeit bei Amazon Prime Video verfügbar. Perfekt für seichte Unterhaltung nach einem langen Montag.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.