Play
Die 10. Staffel „Modern Family“ startet am 20. Juni bei Netflix. Bild: Netflix.
Bild: Modern Family | Netflix

Was läuft heute? | Modern Family

Das Finale!

Seit 2009 schon können wir der „Modern Family“ dabei zusehen, wie sie sich gegenseitig auf den Wecker gehen — jetzt gibt’s die finale Staffel auf Sky.

Vorsicht: Spoiler!

Mein Gott, was haben wir schon alles mit der Familie Pritchett-Dunphy-Delgado-Tucker erlebt! Wisst ihr noch, als Luke mit dem Kopf im Treppengeländer gesteckt hat? Oder die legendären Halloween-Kostüme von Claire? Oder Mannys Schachspiel? Oder …

Gründe, die Serie zu schauen, gibt es viele. Pointierte Witze und Sarkasmus. Aber eben auch immer wieder mal den ein oder anderen emotionalen Moment. Jede der Figuren hat ihre eigenen kleinen Eigenheiten und von schrulligen Charakteren gibt es wirklich mehr als genug. Dass sich die Familie immer mal wieder auf die Nerven geht, damit kann man sich identifizieren. Und mit dem Versöhnen meistens auch.

WTF — Why the Face?

„Modern Family“ ist dabei nicht nur relativ politisch (für eine Sitcom), die Serie spielt auch mit Klischees. Die temperamentvolle Kolumbianerin, der alte weiße Mann, das schwule Paar im rosa Paisley-Hemd. Die Charaktere treiben die Klischees teilweise auf die Spitze, zeigen aber oft auch, dass es auch anders geht.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von gph.is zu laden.

Inhalt laden

Zehn Staffeln gibt es schon bei Netflix, für die finalen Folgen aber muss man bei Sky reinschauen. Immer donnerstags ab 21 Uhr auf Sky One, alternativ gibt’s „Modern Family“ jetzt auch bei Sky Ticket.

In einer Special-Folge von „Was läuft heute?“ sprechen Moderator Claudius Nießen und Redakteurin Rabea Schloz über die Faszination „Modern Family“ und das Revival der Sitcoms.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter — damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.