Play
Oktoberfest 1900. Foto: BR / ARD Degeto / WDR / MDR
Bild: Oktoberfest 1900 | BR / ARD Degeto / WDR / MDR

Was läuft heute? | Oktoberfest 1900, Die sieben Leben des Elvis Presley, Joint Venture

Über Legenden

Joseph hält in der zweiten Staffel von „Joint Venture“ fleißig den Familienbetrieb am Laufen. Anderswo streiten sich Familienbetriebe darum, wessen Bier auf dem „Oktoberfest 1900“ ausgeschenkt werden darf. Nur Elvis Presley hält sich da raus.

Oktoberfest 1900

Wie war das eigentlich damals, beim Oktoberfest im Jahr 1900? Die gleichnamige Serie gibt einen ersten Einblick. Sie macht einen wirklich professionellen Eindruck und erinnert dabei ein wenig an „Babylon Berlin“. Wild, laut, mitreißend und im schönen Stil der Jahrhundertwende. „Oktoberfest 1900“ basiert auf historischen Ereignissen rund um die Entstehung des Oktoberfests in München – ein kleines Trostpflaster für die Wiesn, die in diesem Jahr ausfallen. Die Mini-Serie könnt ihr online first in der ARD-Mediathek streamen.

Joint Venture

Joseph Hazan hat es bereits in der ersten Staffel von „Joint Venture“ gerochen: Marihuana ist voll im Trend. Ganz im Gegensatz zu seiner alten Familien-Fleischerei. Seit die Hazans also umgerüstet haben, läuft der Laden wieder rund. Es fehlt eigentlich nur noch die Legalisierung, dann könnten sich alle sorglos zurücklehnen. Wie es darum steht, wird euch die zweite Staffel verraten. Wie immer auf Netflix.

Die sieben Leben des Elvis Presley

Elvis Presley hat sich in die Geschichte des Rock ’n’ Roll eingebrannt wie niemand zuvor. Die meisten kennen ihn heutzutage nur noch oberflächlich – als Pop-Ikone. Der Regisseur David Usphal will diese Lücken schließen und verfolgt Elvis auf all seinen Etappen von seiner Kindheit bis zu seinem Karriereende. Zu sehen ist die Dokumentation heute um 21.50 Uhr auf arte.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.