Play
Queer Eye | Bild: Ryan M. Collerd / Netflix
Bild: Queer Eye. Foto: Ryan M. Collerd | Netflix

Was läuft heute? | Queer Eye, El Presidente, Wackersdorf

Auf in die Stadt der brüderlichen Liebe!

Die Fab Five von „Queer Eye“ verschlägt es in die City of Brotherly Love – Philadelphia, Amazon macht den FIFA-Korruptionsskandal zur Serie und in Bayern wird der Aufstand geprobt.

Queer Eye

„Queer Eye“ geht endlich in die fünfte Staffel. Und meine Güte, was haben wir uns das nach wochenlangem Social Distancing verdient! Das bewährte Queer-Eye-Konzept bleibt: Zehn Kandidaten und Kandidatinnen erwartet ein Makeover, das weit über neue Frisuren und Klamotten hinausgeht. Also Taschentücher bereithalten! „Queer Eye“ startet heute mit der fünften Staffel im Zeichen der Selbstliebe und Akzeptanz auf Netflix!

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von giphy.com zu laden.

Inhalt laden

via GIPHY

El Presidente

Im Jahr 2015 erschüttert das sogenannte „FIFA-Gate“ den Globus. Amazon hat aus den realen Ereignissen nun eine achtteilige Serie gemacht – und manchmal wirkt sie wie ein Mafiafilm. Die mexikanische Amazon Originals Serie „El Presidente“ gibt es vorerst nur im spanischen Originalton mit deutschen Untertiteln. Eine deutsche Synchronisation soll aber noch folgen.

Wackersdorf

Im Bayern der 1980er Jahre wird der Aufstand geprobt. Grund dafür: Im Freistaat soll eine Wiederaufbereitungsanlage für Atom-Brennstäbe errichtet werden. Der Spielfilm „Wackersdorf“ zeigt die Entwicklung der Anti-Atomkraft-Proteste, die den Bau der Anlage letztendlich stoppte.  Zu sehen gibt’s „Wackersdorf“ bis zum 12. Juni 2020 in der arte Mediathek.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.

bool(true)