Play
Schuss in der Nacht | Foto: HR / Daniel Dornhoefer
Bild: Die Tatnacht bei im Mordfall Walther Lübcke. | Foto: HR / Daniel Dornhoefer

Was läuft heute? | Schuss in der Nacht, Binge reloaded, Mariah Carey’s Magical Christmas Special

Was geschah in der Tatnacht?

Der Mord an Walter Lübcke kommt mit „Schuss in der Nacht“ als Dokudrama ins Erste. Dazu haben wir noch „Binge reloaded“ und ein Weihnachtsspecial mit Mariah Carey!

Schuss in der Nacht

2019 wird Walter Lübcke auf seiner Terrasse erschossen. Der Kasseler Regierungspräsident der CDU hatte sich für die Flüchtlingspolitik Angela Merkels ausgesprochen und dafür wahrscheinlich mit seinem Leben bezahlt. Eine Zäsur in der Geschichte der BRD. Das Dokudrama „Schuss in der Nacht“ rekonstruiert nun die Geschehnisse der Tatnacht und schildert das Verfahren gegen den Tatverdächtigen. Zu sehen gibt’s „Schuss in der Nacht“ in der ARD Mediathek.

Binge reloaded

Wer von „Switch“ und „Switch reloaded“ durch den Kakao gezogen wurde, könnte das als Ritterschlag für den Einfluss auf die TV-Landschaft verstehen. Jetzt nehmen die Macher das Streaming-Angebot ebenfalls auf die Schippe. Dran sind etwa „4 Blocks“, „Der Report der Magd“ oder der „Witcher“. Dazu wechselt „Binge reloaded“ auch gleich ins Netz zu Amazon Prime Video.

Mariah Carey’s Magical Christmas Special

Hoffen wir mal, dass dieses Weihnachten nicht allzu finster wird. Damit vielleicht doch ein klein wenig Weihnachtsstimmung aufkommt, hat Mariah Carey für Apple TV+ ein Musik-Special produziert. Dabei rettet sie Weihnachten nicht alleine, sondern bekommt Unterstützung von Stars wie Ariana Grande, Jennifer Hudson oder Snoop Dogg.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.