Play
Madame Hyde. Foto: Les Films Pelléas / Frakas Productions / ARTE France Cinéma / Auvergne-Rhône-Alpes-Cinéma
Bild: Madame Hyde. | Foto: Les Films Pelléas / Frakas Productions / ARTE France Cinéma / Auvergne-Rhône-Alpes-Cinéma

Was läuft heute? | The Americans, Madame Hyde, Freies Land

Zwei Seiten einer Medaille

Dr. Jekyll und Mr. Hyde mal nicht in den nebligen Straßen Londons sondern in einer französischen Schule – und als Frau! Das ist „Madame Hyde“ in der Arte Mediathek. Außerdem gibt es KGB-Agenten Undercover mit „The Americans“ und den Nachwende-Thriller „Freies Land“!

The Americans

Die Jennings leben als ganz normale Familie in den USA der Reagan-Ära. Also fast. Denn sie sind KGB-Agenten Undercover im Feindesland. Vater Philip hat sich zwar mittlerweile als Agent zur Ruhe gesetzt, aber seine Frau Elizabeth bekommt einen letzten Auftrag aus der sowjetischen Zentrale. Und der droht, die ganze Familie auffliegen zu lassen. Die sechste und letzte Staffel von „The Americans“ gibt’s jetzt auf Netflix.

Madame Hyde

Madame Géquil hat’s nicht leicht als Physiklehrerin. Sie ist unsicher und es fällt ihr schwer, die Klasse zu bändigen. Und ausgerechnet Außenseiter Malik tanzt ihr besonders auf der Nase herum. Als sie sich nach Feierabend in ihrem Labor ihren physikalischen Experimenten widmet, widerfährt ihr ein Missgeschick, das die unscheinbare Madame Géquil von Grund auf verändert. Die humorvolle Neuinterpretation des Jekyll- und Hyde-Stoffes gibt es jetzt mit „Madame Hyde“ in der arte-Mediathek bis zum 16. September.

Freies Land

1992, Ostdeutschland. Die Aufbruchsstimmung der Wiedervereinigung weicht langsam dem Nachwendekater. In der Mecklemburger Provinz ermitteln zwei Kommissare wegen zwei verschwundenen Mädchen und stoßen auf eine Mauer des kollektiven Schweigens. Den Krimi „Freies Land“ aus dem Jahr 2019 könnt ihr jetzt bei Amazon Prime Video sehen.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.