Play
Foto: Netflix 2021
Bild: The Yin-Yang Master: Dreams of Eternity | Netflix 2021

Was läuft heute? | The Yin-Yang Master, Unfck the World, Tin Star

Schwertmeister gegen Dämonen? Nehm ich!

In „The Yin-Yang Master“ muss Tiandu City vor Dämonen beschützt werden, die Doku „Unfck the World“ erzählt, was aus der Aktion „12062020 Olympia“ geworden ist, und in „Tin Star“ fürchtet Jim um seine Familie.

The Yin-Yang Master: Dream of Eternity

Der Yin-Yang-Meister Qing Ming (Mark Chao) tummelt sich mit Seinesgleichen und dem Krieger Boya (Allen Deng) in Tiandu City. Dort soll die große Himmelszeremonie stattfinden. Doch nach hunderten von Jahren Abwesenheit erscheint ein Schlangendämon und fällt über die Stadt her. Können die Yin-Yang-Meister ihn aufhalten? Der Film „The Yin-Yang Master“ läuft ab heute auf Netflix.

Unfck the World

Eigentlich sollten sich am 12. Juni 2020 tausende Menschen im Olympiastadion in Berlin treffen und Petitionen für eine bessere Zukunft unterschreiben. Zwei Unternehmer aus Berlin hatten die Idee für das Demokratiefestival und dafür nicht nur positive Kritik bekommen. Das Festival hat wegen Corona nie stattgefunden. Wie die Veranstalter mit der Absage und anderen Shitstorms umgegangen sind, zeigt die Doku „Unfck the World“ in sechs Folgen. Die erste Folge ist kostenlos auf Joyn verfügbar, der Rest ist über Joyn+ abrufbar.

Tin Star – Staffel 3

Die Worths, das sind Vater Jim, Mutter Angela und Tochter Anna, haben kein besonders ruhiges Leben. Denn sie sind ständig auf der Flucht vor denen, die ihnen an den Kragen wollen. Kein Wunder, bei dieser Familiengeschichte. Die dritte Staffel von „Tin Star“ läuft ab jetzt auf Sky Atlantic.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.