Play
Foto: Christios Kalohoridis / Netflix
Bild: Umbrella Academy. Foto: Christos Kalohoridis | Netflix

Was läuft heute? | Umbrella Academy, Der Fall Collini, Wild Bill

Apokalypse und Ermittlungen

Die „Umbrella Academy“ versucht alles, um die Apokalypse zu verhindern. Im „Fall Collini“ ermittelt Elyas M’Barek als junger Anwalt und in „Wild Bill“ setzt der neue Polizeipräsident auf modernste Technik bei der Arbeit.

Umbrella Academy

Die Hargreeves-Geschwister wurden alle unter mysteriösen Umständen am gleichen Tag geboren. Zusammen sind sie die „Umbrella Academy“ und müssen als Superhelden die Welt vor der Apokalypse bewahren. So viel wissen wir schon aus der ersten Staffel. Heute startet die zweite Staffel auf Netflix, in der Luther, Five und Co. durch die Zeit reisen, um das Schlimmste zu verhindern. Und wenn wir der Ankündigung glauben dürfen, dann gibt es auch in dieser Staffel wieder hervorragende musikalische Einlagen. Schon beim Teaser auf die zweite Staffel konnten die Schauspielerinnen und Schauspieler nicht still sitzen.

Der Fall Collini

Fabrizio Collini leistet keine Gegenwehr, als er von der Polizei wegen des Mordes an Hans Meyer festgenommen wird. Bei der Vernehmung schweigt er allerdings. Der junge Anwalt Caspar Leinen (Elyas M’Barek) wird ihm als Pflichtverteidiger zugewiesen. Obwohl Hans Meyer eine Art Ersatzvater für ihn war, ermittelt er weiter und stößt dabei auf die Nazi-Vergangenheit Meyers. „Der Fall Collini„, nach der Romanvorlage von Ferdinand von Schirach, läuft ab heute bei Sky.

Wild Bill

Ein amerikanischer Cop aus Miami wird Polizeipräsident in der Kleinstadt Boston, Lincolnshire, England. Als ob das nicht schon Umstellung genug wäre für Bill Hixon, sind seine neuen Kollegen und Kolleginnen von seinen modernen Ermittlungstechniken gar nicht begeistert. Die sechsteilige Serie läuft heute ab 20:15 Uhr bei ZDFneo und ist ab morgen (1. August) auch komplett in der ZDF-Mediathek abrufbar.

Was läuft heute?

Wir bringen Licht in den Streaming-Dschungel. In „Was läuft heute?“ klicken wir uns durch Mediatheken und Streaminganbieter – damit ihr es nicht tun müsst. Unsere Empfehlungen findet ihr täglich überall dort, wo es Podcasts gibt.