Was wichtig wird | Monopol Top 100 und Sonia Boyce

Die berühmtesten Museumsbesucher des Jahres

23.11.2018

Die "Monopol Top 100"-Liste schaut auf die wichtigsten Künstlerinnen, Künstler und Akteure des Kunstbetriebes des Jahres 2018. Chefredakteurin Elke Buhr spricht über Wolfgang Tillmans, Sonia Boyce sowie Jay-Z und Beyoncé.

Soko Chemnitz

Monopol Top 100

Wer sind momentan die 100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Kunstszene? Die „Monopol Top 100“-Liste sortiert Künsterlinnen, Künstler und andere Akteure der Branche. Dafür haben sich die Monopol-Redakteure mit Kunstexperten beraten und natürlich ihre eigenen Erfahrungen von Ausstellungen, Biennalen und Messen ausgewertet.

Wolfgang Tillmans auf Platz 1

Mit seiner politischen Dringlichkeit, seiner Weigerung, zynisch zu werden und seiner ästhetischen Durchdringung der Welt ist der 50-jährige Fotograf das role model der Gegenwart. – Monopol-Magazin, Dezemberausgabe

Der Fotograf Wolfgang Tillmans ist für die Monopol-Redaktion der Künstler des Jahres 2018. Neben seiner künstlerischen Arbeit spielt dafür offenbar auch sein politisches Engagement gegen Brexit und AfD oder für die Initiative „Die Vielen“ eine Rolle.

Platz 2 für Sonia Boyce

Elke Buhr, Chefredakteurin von Monopol - Magazin für Kunst und Leben.Elke BuhrChefredakteurin des Monopol-Magazins 

Anfang des Jahres 2018 hat Sonia Boyce international für viel Wirbel gesorgt. Denn sie verlangte von der Manchester Art Gallery, dass das Gemälde „Hylas und die Nymphen“ von John William Waterhouse aus dem Jahr 1896 abgehängt wird. Heftige Debatten über Zensur, Sexismus und das Frauenbild in der Kunst folgten. Ein paar Tage später ist das Bild dann wieder aufgehängt worden. Für die Monopol-Redaktion gehört Sonia Boyce wegen dieser Aktion und dem wohl größten Proteststurm des Jahres 2018 ganz nach vorn in die Liste der „Monopol Top 100“.

Über die Liste der Monopol Top 100 hat detektor.fm-Moderator mit Monopol-Chefredakteurin Elke Buhr gesprochen.


Jeden Tag erfahren, was wichtig wird? Dann den Podcast abonnieren oder jederzeit bei Apple PodcastsGoogle PodcastsSpotify oder Soundcloud hören.