“Willst du mit mir gehen?” – Liebesbriefe und Schülerbriefchen aus 50 Jahren

09.11.2012

Sie gehen seit Jahrzehnten von Schulbank zu Schulbank: kleine Zettel, mit denen man sich als Schüler die Langeweile vertreibt - oder erste Romanzen pflegt. Eine Ausstellung zeigt nun Exponate aus 50 Jahren.

Willst du mit mir gehen?

  • Ja
  • Nein
  • Vielleicht

Wer kennt sie nicht, die kleinen Zettel, die unter der Schulbank herumgereicht wurden? 2.500 dieser Briefchen hat der Nürnberger Mathelehrer Günter Hessenauer in den letzten 50 Jahren gesammelt.

Und mit den interessantesten wird nun eine Ausstellung im Frankfurter Museum für Kommunikation bestückt.

Ausgewählt hat sie Mathias Rösch. Welche Geschichten die Zettelchen erzählen, ob sich die Themen verändert haben und was Smartphones mit der zettel-Kultur machen, das besprechen wir mit dem Kurator im Interview.