Weihnachtswoche: Entschleunigung – mit Grimms Märchen

Die "Märchenstunde" auf detektor.fm

21.12.2015

Das Jahr war hektisch genug! Jetzt wird es langsam Zeit, einen Gang runterzuschalten. Wir helfen dabei - und senden in der Woche vor Weihnachten einige der schönsten Märchen der Gebrüder Grimm.

Foto: glasseyes view / flickr / CC BY-SA 2.0

Als wäre das Jahr nicht anstregend genug gewesen, kommt in der Woche vor Weihnachten irgendwie alles zusammen. Die letzten Projekte wollen abgeschlossen werden. Die ersten Baustellen für das neue Jahr brauchen schon Vorbereitung. Noch schnell einen Termin beim Zahnarzt. Die Reise zu den Verwandten organisieren. Die Weihnachtsfeiern koordinieren. Und dann sind da ja auch noch die Geschenke!

Eigentlich gibt es mehr als nur einen Grund, hier mal ganz aktiv zu entschleunigen. Einfach mal eine Stunde kürzer treten. Durchatmen.

Gemeinsam mit vorleser.net helfen wir dabei – und senden in der Woche vor Weihnachten einige der schönsten Märchen der Gebrüder Grimm. Immer zwischen 16 und 17 Uhr läuft unsere „Märchenstunde“:

Montag, 21.12.:

  • Der Fischer und seine Frau
  • Das tapfere Schneiderlein

Dienstag, 22.12.:

  • Der Teufel mit den drei goldenen Haaren
  • Das Mädchen ohne Hände

Mittwoch, 23.12.:

  • Tischlein, deck dich!
  • Von dem Machandelboom

Donnerstag, 24.12.:

  • Schneewittchen
  • Das Ranzen, das Hütlein und das Hörnlein

Freitag, 25.12.:

  • Die zwei Brüder