Adventskalender Türchen 4: Talking To Turtles

04.12.2010

Ob als Duo oder in Bandbesetzung – wenn Talking To Turtles ihre Folk-Pop-Songs spielen, lauscht das Publikum mit größter Entzückung.

In ihrem „Turtle-Mobil“, einem alten VW-Bus, tingeln die Songschreiber Claudia Göhler und Florian Sievers regelmäßig von Stadt zu Stadt. Die Protagonisten ihrer Lieder entstammen einer bilderreichen Phantasie. Da kann man es auch schon mal mit Krebsen oder Haien zu tun bekommen. Woher kommt die Affinität zum Tierreich?

Claudia ist extrem tieraffin. Vielleicht dringt das durchs Unterbewusstsein in die Texte hinein. Vor zwei Jahren hatten wir einen Kater – August. Der wurde leider auf einer Straße überfahren, auf der ungefähr einmal am Tag ein Auto langfährt. Er mochte Autos und hat nie Angst davor gehabt. Vielleicht war es auch sein Wille.

Für detektor.fm haben Talking To Turtles den Song Monster’s Teeth eingespielt – eine Verbrüderungs-Hymne mit Gänsehaut-Refrain: „This is our story / It’ll be hard from time to time / But we’re both each other’s heroes / I’m Your’s / You’re Mine“

Talking To Turtles – Monster’s Teeth (detektor.fm Akustik-Session)

Im September waren Talking To Turtles beim detektor.fm-Radiokonzert. Die Eindrücke des Abends gibt es hier.