Akustik-Session mit Enno Bunger

27.02.2012

Von der Kirche zum Pop – so könnte man die musikalische Sozialisation von Enno Bunger beschreiben. Eigentlich ist er Kirchenorganist, hat aber seit ein paar Jahren die Popmusik für sich entdeckt. In den nächsten Tagen erscheint das zweite Album „Wir sind vorbei“.

Enno Bunger - Wir sind vorbei

Wir sind vorbei

Enno Bunger

(Pias, bereits erschienen)

Wir sind vorbei ist eine klassische Trennungsplatte, die ohne groß um die Ecke zu denken den Zyklus Verlust, Schmerz, Erkenntnis und Neubeginn thematisiert. Wie Enno Bunger mit diesem Gefühlskarussell in seinen Liedern umgeht und wie er das Leben als Kirchenorganist und Bandleader unter einen Hut bringt, verrät er im Interview. Dazu spielt er live im Musikzimmer eine Solo-Akustik-Version des Songs Abspann.

Interview & Akustik-Session nachhören:

Enno Bunger – Abspann (detektor.fm-Austik-Session)