Play

Akustik-Session mit Yamon Yamon

Wer bei Yamon Yamon zuerst an saftigen Hinterschinken denkt, hat es versäumt sich mit jenem schwedischen Quartett zu beschäftigen, das für detailverliebten, organischen Indie-Pop steht. Auf ihrer Tour durch Deutschland statteten uns die Jungs aus Stockholm einen Besuch ab und brachten bei der Gelegenheit auch ihre Gitarren und Verstärker mit.

Im Interview sprachen Sänger Jon Lennblad und Gitarrist Anton Toorell über die richtige Musik für den Tourbus, über ihre Vorliebe für instrumentalen Postrock und spielten zwei Songs live im Studio.

Die komplette Session und das Interview können Sie hier noch mal nachhören:

Und den Song „Two Sides“ live im detektor.fm-Studio gibt’s hier als Video:


 


Keine detektor.fm-Session verpassen? Dann hier abonnieren. Den Podcast gibt es auch bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts und Deezer.