Musikvideo der Woche | Arcade Fire mit „You already know“

Singende Gemälde

03.09.2014

Im Musikvideo zu "You already know" holt Arcade Fire seine Zuschauer ganz nah ran - mit der wackligen Handkamera in ihr Wohnzimmer. Und die Stimmung ist so gut, dass sogar die Gemälde an der Wand mitsingen.

Über einen roten Teppich geht es die Stufen hinauf in das Wohnzimmer der Indie-Rockband „Arcade Fire“ – zumindest in ihrem Musikvideo zum Song „You already know“ vom aktuellen Album „Reflektor“. Die unruhige Handkamera filmt die Musiker zwischen offenen Fenstern in einem historisch anmutenden Raum mit Himmelbett, gestepptem Sofa und Gemälden an der Wand.

Gemälde, die bei Arcade Fire mitsingen

Und genau die haben ihren ganz speziellen Auftritt im Video von Arcade Fire – denn die Herren an der Wand singen mit. Mit dem Mikrofon vor dem Mund klappen die Lippen etwas nussknackerartig hözern auf und zu, passend zum Songtext.

Musiker, die alle weiß tragen

Die Musiker von Arcade Fire sind alle ganz in weiß angezogen und die Kamera ist ständig in Bewegung, fliegt an den Gesichtern vorbei. Win Butler, der Sänger der Band, taucht erst ganz zum Schluss auf  – und hat einen ganz speziellen Auftritt.

Maurice Gajda findet das Video super. Wieso, das hat er uns in unserem Interview zum Musikvideo der Woche verraten.

DeadcrushDas Video ist wie eine große Session, die sie da gerade machen, und wir sind Gast - und zwar sind wir nicht Zuschauer am Rande, sondern mittendrin. Maurice Gajdastellt unseren Hörern jede Woche ein ganz besonderes Musikvideo vor.