detektor.fm-Session mit The Broken Beats und Captain Casanova

29.01.2014

Aus zwei mach eins - so oder so ähnlich haben sich das wohl auch The Broken Beats und Captain Casanova gedacht. Die beiden dänischen Bands teilen sich auf ihrer aktuellen Tour Bandmitglieder, Bühnen und das detektor.fm-Studio.

The Broken Beats und Captain Casanova im detektor.fm-Studio. (Foto: detektor.fm)

„Extravagant“ – das ist vielleicht das beste Wort, um die Musik der dänischen Band The Broken Beats zu beschreiben. Passend dazu haben Kim Munk und seine Mitstreiter durchaus auch schon mal in Barockkostümen und mit Perücke auf der Bühne gestanden.

Auch die Bandgeschichte ist komplex – es gab die Band schon in Konstellationen von 3 bis hin zu 13 Musikern. Im Moment sind The Broken Beats zusammen mit ihrer befreundeten Band Captain Casanova und ihrem fünften Album All Those Beginnings auf Tour – und dieses Spektakel heißt vermutlich auch nicht ganz zufällig „Extravaganza 2014“.

Interview & Session nachhören

The Broken Beats – The Rules (detektor.fm-Session)

Captain Casanova – If You Come Around Here (detektor.fm-Session)