Impressionen vom Radiokonzert mit Siva.

02.12.2010

Siva. – die Band mit dem Punkt hinterm Namen und dem Gespür für großartige Melodien im detektor.fm-Radiokonzert – die Eindrücke des Abends.

Siva. - Same Sights, New Light

Same Sights, New Light

Siva.

(Devilduck, bereits erschienen)

Das Berliner Trio trotzte den sibirisch anmutenden Wetterverhältnissen und brachte das Publikum mit einem famosen Radiokonzert auf wärmere Gedanken. Im Sommer letzten Jahres erschien das Album Same Sights, New Light – ein Manifest übers Aufschreiben, Be- und Festhalten von Bildern, Gedanken oder Erinnerungen. „Put the shadwos in a box where they belong„, heißt es in Misery Box. Unsere Schatten tragen wir stets mit uns herum und das ist auch gut so – „sonst würde man sie vergessen und blindlinks in die nächsten rennen“, sagt Sänger Andreas Bonkowski.

Die Impressionen des Abends zum Nachhören:

Die Wiederholung des kompletten Konzerts läuft kommenden Sonntag, den 5.12. um 18 Uhr im Wortstream.