Play

Jeder Song hat seine Geschichte – Die Pop-Splits bei detektor.fm

Kennen Sie die Geschichte, in der Bob Dylan den Beatles das Kiffen beibringt? Oder wie sich die Verlobte von Travis-Sänger Fran Healy in der Gegenwart ihres Angebeteten zunächst nicht traut zu singen, bis er für sie das Lied „Sing“ schreibt? Das alles sind Geschichten, die ab sofort täglich im Programm von detektor.fm erzählt werden.

Michael Pan

Die Pop-Splits, bekannt von Radio Eins, stehen für spannende, absurde und witzige Abhandlungen aus 40 Jahren Popgeschichte; kleine Häppchen, serviert von Schauspieler und Synchronsprecher Michael Pan. Es sind gut erzählte Kurzgeschichten, die stets einen Protagonisten – in dem Fall eine Band/einen Songschreiber – auf ihrem Weg zum Song begleiten.

Ab sofort hören Sie die Pop-Splits im Wortstream von detektor.fm, täglich um 16.40 Uhr. Einschalten!

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen