Konzert des Monats bei detektor.fm

MGMT live für zu Hause

21.11.2014

Es ist Herbst. Da bleibt man auch gern mal zu Hause, statt vor die Tür zu gehen. Warum auch nicht, wenn das Konzert der eigenen Lieblingsband "im Fernsehen" läuft. Denn detektor.fm und Make Music TV bringen euch regelmäßig die schönsten Konzerterlebnisse ins heimische Wohnzimmer oder direkt zur WG-Party – denn es darf auch getanzt werden.

MGMT 02

 

Seit April präsentiert Make Music TV ausgewählte Konzerte in voller Länge auf detektor.fm. Einmal im Monat zeigen wir dann jeweils von Samstag ab 20 Uhr bis Sonntag, 24 Uhr die exklusiven Live-Mitschnitte, die es bei Make Music TV sonst nur im Abo gibt.

 MGMT live in Concert

von Samstag, 22. November, 20 Uhr

bis Sonntag, 23. November, 24 Uhr

hier im kostenlosen  Videostream:











Wir zeigen euch MGMT mit folgender Setliste:

  1. Electric Feel
  2. Congratulations
  3. Brian Eno
  4. Time To Pretend
  5. The Handshake

New York im Jahre 2002 – die Indietronic Band The Management wird durch die Musiker Andrew VanWyngarden und Ben Goldwasser gegründet.  Später ist die amerikanische Band nur noch unter dem Namen MGMT bekannt und mausert sich von der Studentenkapelle zum Headliner.


leaderboard_subscription

Den Anfang unserer Konzerte des Monats machte im April Franz Ferdinand, es folgten Shows von Florence and the Machine, Bat for Lashes, Wolfmother und Kasabian.

Make Music TV verfügt über einen der größten Lizenzkataloge für Musikkonzerte und Dokumentationen im Pop / Rock Bereich. Im Abonnement können Musikliebhaber weltweit stattgefundene Konzerte, Festivals, Dokumentationen und Bühnenprogramme in voller Länge und bester Bild- und Tonqualität abrufen.

Zum Start Reihe haben wir mit Make Music TV-Gründer Michael Bogatzki über die Idee des Konzertportals gesprochen: