Play

Live-Session mit Active Child

Harfe, Samples, Hip-Hop-Hooks und Falsett-Gesang. Passt nicht? Der in Los Angeles lebende Musiker Pat Grossi vereint genau das zu einer absolut homogenen und einzigartigen Melange. Und lieferte mit seiner Band in einer atemberaubenden detektor.fm Live-Session den Beweis.

In der Blogosphäre rumorte es schon vor zwei Jahren mächtig, als die ersten Song-Schnipsel von Active Child im Netz auftauchten. Tonangebende Musikblogs wie Pitchfork lobten Patt Grossis Projekt in höchsten Tönen, sein Debütalbum You Are All I See avancierte 2011 zum Netz- und Kritiker-Liebling. Mit der aktuellen, ersten Europa-Tour dürfte die Begeisterung auch hier spürbar werden.

Wie Pat Grossi zur Harfe kam, warum seine Zeit im Chor ihn bis heute prägt und die komplette Live-Session, inklusive den Songs High Priestess, Playing House und Hanging On kann man hier nachhören:

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden


Keine detektor.fm-Session verpassen? Dann hier abonnieren. Den Podcast gibt es auch bei Apple Podcasts, Spotify, Google Podcasts und Deezer.