MiXery-Plattenkoffer: La Boum Fatale

La Boum Fatale kompiliert

04.05.2016

Der ein oder andere kennt ihn aus unserer Playlist: La Boum Fatale. Hinter dem Projekt verbirgt sich der Berliner Produzent Antonio de Spirt. In seinem Plattenkoffer hat er uns einen Mix mit 60 Minuten Glitch, Bass, Breaks und Postrock zusammengestellt.

Von UNKLE bis Kashmir - Der Mix von La Boum Fatale. Collage: detektor.fm

Von UNKLE bis Kashmir - Der Mix von La Boum Fatale. Collage: detektor.fm

Der MiXeryPlattenkoffer. Immer freitags ab 19 Uhr.


Das Debütalbum von La Boum Fatale heißt Holygram, ist gerade bei Sinnbus erschienen und verbindet elektronische Frickelsounds mit bösen Bässen.

Ähnlich verhält es sich mit dem Mixtape, das der Berliner für uns zusammengestellt hat. Ergo kann man die Sounds des Mixes durchaus als Albumeinfluss deuten. Da wären Tracks von alten Hasen wie The Prodidgy und UNKLE, aber auch Neulinge wie The Acid und OM Unit.


Mixery_Plattenkoffer


Tracklist

01. UNKLE – Safe In Mind
02. The Acid – Clean
03. Noisia – Whiskers
04. Alix Perez & Ivy Lab – Tell Dem
05. OM Unit – Timelines
06. Reso – Interlude
07. Reso – Nempo
08. Hybrid – True To Form
09. Kashmir – Melpomene
10. Martin Grech – Here It Comes
11. M83 – Car Chase Terror
12. Ben Damage – Battle
13. The Prodigy – Mindfields
14. Sofie Letitre – Real