Musikvideo der Woche: Citizens! mit “Caroline”

30.05.2012

Caroline heißt nicht nur der Song von Citizens!, sondern ist auch die zentrale Figur in dem dazugehörigen Musikvideo. Eine Geschichte über die Macht der Verführung.

Diesen jungen Mann scheint Caroline für sich eingenommen zu haben. Ob er sich das gefallen lässt? Foto: Screenshot aus dem Video via vimeo.com

Maurice Gajdadetektor.fm-Musikvideo-Experte. 

Caroline ist die dritte Single der Londoner Band Citizens! aus dem Debütalbum „Here we are“, das beim französischen Vorzeige-Label Kitsuné erschienen ist. Während der Sänger im Song klagt:

We stopped making sense
We never made any sense

spielt eine junge schöne Caroline mit dem Feuer – und mit dem Herzen eines Mannes. Mit Pfeil und Bogen oder etwa einer Augenbinde scheint sie ihm den Verstand zu rauben. Wie dessen Verzweiflung in eine ganz andere Stimmung umkippt, hat Pop10-Moderator Maurice Gajda überzeugt und „Caroline“ zum Musikvideo der Woche gekürt.

 

 


Das Musikvideo der Woche: Citizens! – „Caroline“

Unterstützen Sie gutes Musikfernsehen!

Maurice Gajda ist seit der ersten Stunde unser Musikvideo-Experte – und arbeitet im Team des Online-Musikfernseh-Magazin Pop10. Unter dem Motto „Music is our first love“ wird dieses Projekt größtenteils von Studenten und Azubis ehrenamtlich produziert.

Deshalb sind größere finanzielle Sprünge – wie z.B. der anstehende Umbau der Pop10-Webseite – nicht ohne Hilfe von anderen möglich.

Wenn Sie innovatives und unabhängiges Musikfernsehen im Netz unterstützen wollen, können Sie das hier tun: Pop10-Crowdfunding-Projekt.