Musikvideo der Woche | Deichkind „Selber Machen Lassen“

"Wie bei Schwiegertochter gesucht"

01.07.2015

Selbstgemacht ist hier alles und nichts: In ihrem neuen Video zu "Selber Machen Lassen" sind Deichkind weder zu sehen noch zu hören. Und trotzdem ist es unser Musikvideo der Woche.

Für das neue Video des Kollektivs Deichkind „Selber Machen Lassen“ treten ein gutes Dutzend Gaststars aus Rap, Rock und Indie vor die Kamera. Ein Feature reiht sich an das nächste. Gäste wie Kraftklub, Dendemann und Campino performen dabei Textpassagen auf ihre ganz eigene Art: beim Kiffen, in der Sauna, auf dem Pott.

Der Song zum Clip stammt vom aktuellen Deichkind-Album „Niveau Weshalb Warum„, das im Januar erschienen ist. Schon im April war die Band damit auf Tour. In diesem Sommer wird sie bei verschiedenen Festivals zu sehen sein.

Die Hamburger Hip-Hop- und Electropunk-Formation besteht aus dem Sänger MC Philipp Grütering, dem MC Sebastian „Porky“ Dürre und Ferris MC. Die Band hatte ihren ersten Erfolg mit der Single „Bon Voyage“.

Maurice Gaijda, unser Musikvideo-Experte, findet: „Selber Machen Lassen“ von Deichkind taugt absolut zum Musikvideo der Woche.

Warum, das erklärt er im Gespräch mit detektor.fm-Moderatorin Jennifer Stange.

RoomDas ist ein Glanzstück der Organisation. Wo man auch wirklich mal den Daumen nach oben halten musst. Maurice Gajdaist unser Musikvideo-Experte.  

„Selber Machen Lassen“ von Deichkind – Hier gibt’s das Video