Musikvideo der Woche: Liars – Wixiw

27.02.2013

Kennen Sie das: Tage, an denen einem absolut nichts gelingen will? Dem Protagonisten in unserem Musikvideo der Woche passiert genau das.

Basketball und Voodoo im Video zu Wixiw von den Liars. Foto: Screenshot/ © Mute Records

Maurice Gajdamoderiert auch bei Pop10. 

Der Ball liegt gut in der Hand, er steht richtig, läuft los, springt und trifft dann doch wieder nicht. Der Basketballspieler im Video zu „Wixiw“ (spricht „wish you“) von Liars hat eine ziemliche Pechsträhne. Fast könnte man sagen, es ist wie verhext.

Liars, die bekannt für ihre verschrobenen und manchmal ziemlich düsteren Videos sind, legen hier sowas wie einen Stilbruch hin. Der Clip von ALEX/2TONE erinnert eher an einen Sportartikelwerbespot auf Drogen, als an die schrägen Videos, für die man Liars sonst kennt.

Wenn es um Musikvideos geht, ist die Band generell ziemlich umtriebig: Schlagzeuger Julian Gross beispielsweise spielte die Hauptrolle im Video zu Depeche Modes „Wrong“ und zusammen mit Sänger Angus Andrew führte er Regie bei mehreren Videos für die Begleit-DVD zum Album Drum’s Not Dead.

Warum „Wixiw“ von Liars unser Musikvideo der Woche ist, erklärt Maurice Gajda von „pop10 im Gespräch.


Das Video zu „Wixiw“ von Liars