Play

Musikvideo der Woche: Make The Girl Dance – “Broken Toy Boy”

Jede Woche gräbt Maurice Gajda für detektor.fm ein Musikvideo der Woche aus. Diese Woche hat er das zu „Broken Toy Boy“ unter die Lupe genommen. Ein Video mit einer wirklich skurrilen Handlung.

Maurice Gajda

Die französischen DJ’s „Make the girl dance“ haben sich für ihr Video „Broken Toy Boy“ eine skurrile Geschichte überlegt:

Ein anscheinend einsames, junges Mädchen bestellt sich aus dem Internet zwei lebensgroße Männerpuppen. Die beiden verbringen fortan den Alltag mit ihr – was sie zunächst auch erfüllt und glücklich macht. Nach und nach wird ihr jedoch klar, dass ihr die Puppen nicht reichen, weil sie nie antworten.

Außerdem möchte sie ein Kind – und bestellt sich eine Babypuppe im Internet. Als sie nach ihrer inszenierten Schwangerschaft merkt, dass die Puppen keine guten Väter abgeben, entsorgt sie sie auf dem Müll.

Unser Experte Maurice Gajda vom Magazin „pop 10“ hat sich das Video einmal genauer angeschaut.

Maurice Gajda über Broken Toy Boy von Make the Girl Dance 05:22

Hier unser Musikvideo der Woche zum Anschauen:

 

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen