Musikvideo der Woche: Swim Deep mit “King City”

09.05.2012

Musik kann Emotionen wecken oder an bestimmte Lebensphasen erinnern. Das Kuriose an unserem Musikvideo der Woche: die Musik ist neu, das Video schickt den Betrachter aber in die Vergangenheit.

Zurück in die 90er: mit unserem Musikvideo der Woche. © Ausschnitt aus dem Video bei youtube.de

Maurice Gajdaist Fachmann für Musikvideos und das Grunge-Genre. 

Dieses Mal hat unser Musikvideo-Liebhaber einen Song herausgesucht, dessen Video ihn in Erinnerungen schwelgen lässt.

Das Video stammt von der britischen Band Swim Deep. Die Band ist momentan noch ein Geheimtipp. Doch wer weiß, was passiert, wenn die Band mit dem Video zu „King City“ erstmal unser Musikvideo der Woche war…

Warum das Video so atemberaubend ist – das verrät Pop10-Moderator und unser Musikvideo-Fachmann Maurice Gajda im Gespräch mit Katja Schmidt.

Dieses Video versetzt mich zurück in meine Jugend, die Grunge-Zeit. – Maurice Gajda


Musikvideo der Woche: Swim Deep – „King City“


Unterstützen Sie den detektor.fm-Musikvideo-Liebhaber Maurice Gajda

Maurice Gajda arbeitet im Team des Online-Musikfernseh-Magazins Pop10. Unter dem Motto „Music is our first love“ wird dieses Projekt größtenteils von Studenten und Azubis ehrenamtlich produziert.

Deshalb sind größere finanzielle Sprünge – wie der anstehende Umbau der Pop10-Webseite – nicht ohne Hilfe von anderen möglich.

Wenn Sie innovatives und unabhängiges Musikfernsehen im Netz unterstützen wollen, hier können Sie es tun: Pop10-Crowdfunding-Projekt.