Musikvideo der Woche: The Maccabees – “Pelican”

01.02.2012

Was steckt in den Dingen und in der Welt selbst? Antworten liefert das Musikvideo der Woche von The Maccabees zum Song "Pelican".

Müslischalen, Blumenvasen, Handtaschen - im Video der Maccabees teilen sie sich vor unseren Augen. Foto: © Screenshot/ vimeo.com

Maurice Gajdaist detektor.fm-Musikvideoexperte. 

Das Video zum Song „Pelican“ von der Band „The Maccabees“ hat mit dem Lied an sich nicht viel zu tun – trotzdem eine gut umgesetzte Idee.

Das Video besteht aus einer einzigen Kamerafahrt. Dabei rast die Kamera auf Köpfe, Fernseher und andere Objekte, die im Weltall schweben, zu. Aber bevor es zur Kollision kommt, teilen sich die Objekte in der Mitte und die Kamera gleitet hindurch.

Obwohl man eigentlich weiß, wie diese Dinge von Innen aussehen, gibt es immer wieder überraschende Momente, findet Musikvideoexperte Maurice Gajda vom Magazin „Pop 10„.


Hier unser Musikvideo der Woche zum Ansehen: