Musikvideo der Woche: Yuksek mit “Off the Wall”

11.04.2012

Die französische Ein-Mann-Band Yuksek macht keine halben Sachen. Und wenn doch, dann sieht das ziemlich cool aus. Im Video zu „Off the Wall“ kommt dazu ein großer Spiegel zum Einsatz - unser Musikvideo der Woche.

Keine Computeranimation, sondern optische Täuschung: im Musikvideo zu «Off the Wall». © Screenshot / vimeo.com

Yuksek - Living on the Edge of Time

Living on the Edge of Time

Yuksek

(Universal, bereits erschienen)

Maurice Gajdamag auch halbe Sachen - zum Beispiel in Musikvideos. 

„Spieglein, Spieglein an der Wand…“ – das schönste Musikvideo hat diese Woche definitiv der französische Elektropop-Künstler Yuksek.

Mit Hilfe eines großen Spiegels bebildert Musikvideo-Regisseur Romain Segaud den Song „Off the Wall“ – zum Making-Of geht’s: hier.

Die entstehenden Formen, Gesichter und Schriftzüge haben auf Maurice Gajda, seines Zeichens Musikvideo-Kenner und «pop10»-Moderator, ganz schön Eindruck gemacht.

Es kommt eine Form rein und im Spiegel ergibt sich dann ein neues Bild, mit dem man so nicht rechnet.

Was noch für Yuksek mit „Off the Wall“ spricht, erklärt Maurice im Gespräch mit Stefanie Gerressen.


Musikvideo der Woche: Yuksek – „Off the Wall“