Musikzimmer | Band des Monats: Cosmono

Der innere Kosmos

16.12.2015

Die Musikzimmergäste haben entschieden: Cosmono heißt unsere Band des Monats. Bei dem Projekt des Kölner Produzenten Frank Schönhofer dreht sich alles um den inneren Kosmos.

Cosmono ist das Projekt von Frank Schönhofer. Foto: Promo.

Cosmono ist das Projekt des Kölner Produzenten Frank Schönhofer. Der ist ein echtes musikalisches Allroundtalent, er hat schon in diversen Rockbands gespielt und hat über Kontrabass und Jazzstudium den Weg zur elektronischen Musik gefunden.

Mein Bruder hatte damals eine Grungeband, so bin ich zur Musik gekommen. Ich hab eigentlich Gitarre gespielt, aber natürlich brauchten die einen Bassisten. Und das war dann ich.

Sparten sind nur fürs Verkaufen gemacht

Seit 2010 spielt Schönhofer mit Tobias Hoffmann an der Gitarre und Ralf Gessler am Schlagzeug als Cosmono. Elektronische Elemente werden in den Bandsound integriert, der Rest ist offen, sagt Schönhofer.

Es gibt so eine unglaubliche Vielfalt an Musik. Wenn man sich alles mal anhört, merkt man, dass es mehr Gemeinsamkeiten als Unterschiede gibt. Und Sparten sind eh nur fürs Verkaufen gemacht.

Mit dem Song The Way You Work It haben Cosmono in der Demoecke die meisten Sterne geholt und sind damit unsere Musikzimmer-Band des Monats.