Play

Der Petitionsausschuss: Die aktive Stimme des Volks?

Das Petitionsrecht gibt jedem Bürger und jeder Interessengruppe die Möglichkeit, an den Bundestag heranzutreten. Doch was passiert im Bundestag dann eigentlich mit den Anträgen?

Ulrich Riehm

Private oder gesetzliche Altersvorsorge für Selbstständige ist auch in Zukunft keine Pflicht.

Der Petitionsausschuss des Bundestags hat in dieser Woche den Gesetzesvorschlag von Arbeitsministerin Ursula von der Leyen abgelehnt.

Über 80 000 Unterstützer

Über 80 000 Unternehmer hatten den Antrag unterschrieben. Der Petitionsausschuss des Bundestags hat sich dem Thema angenommen und das Gesetz nun gekippt.

Doch wie funktioniert eigentlich der Petitionsausschuss? Und welchen Einfluss hat er überhaupt?

Das erklärt der Soziologe Ulrich Riehm im Interview. Er ist in der Abteilung für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB) tätig.

Der Petitionsausschuss: Die Stimme des Volks? 08:02

 


 

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen