Play

Joschka Fischer geht mit der Industrie ins Bett – ein Kommentar

Joschka Fischer wird zum Genossen der Bosse. Und bleibt doch der ewige Beschützer der Umwelt.

Hans Bielfeld

Was macht der einstige Held der Alternativen und Revoluzzer im Bundestag eigentlich jetzt? Der ehemalige deutsche Außenminister und Vizekanzler der rot-grünen Koalition berät große deutsche Industrieunternehmen wie Siemens, BMW oder RWE. Der neueste Kunde des grünen Politikers ist die Supermarktkette REWE.

Hören Sie dazu einen Kommentar unseres Redakteurs Hans Bielefeld.