Obama und Castro | IS, Syrien und Jarmuk

Themen des Tages am 10. April 2015

10.04.2015

In Syrien hat die Terrororganisation IS das Flüchtlingsviertel Jarmuk erobert. Für die Menschen vor Ort ist das eine Katastrophe. Die Zeit Online Autorin spricht von "Hölle" und "Horror". Außerdem sollen beim Amerika-Gipfel heute die Staatschefs der USA und Kuba aufeinandertreffen.

Beim Amerika-Gipfel soll es ein offizielles Treffen von Barack Obama und Raúl Castro geben. In der Symbolik womöglich ein historisches Treffen. Die USA haben bereits angekündigt, Kuba von der Liste der Unterstützerstaaten von Terrorismus zu streichen.

Währenddessen verschlechtert sich die Lage der Zivilbevölkerung in Syrien noch weiter. Die Terrororganisation Islamischer Staat hat jetzt das Flüchtlingsviertel Jarmuk in Damuskus erobert. Die Zeit Online Autorin Andrea Böhm schreibt darüber mit Worten wie „Horror“ und „Hölle“.

Wir haben heute Vormittag mit Markus Horeld, dem stellvertretenden Chefredakteur von Zeit Online, über diese beiden Themen gesprochen.

Die live moderierte Sendung „detektor.fm – Am Vormittag“ ist ein Test, der zwei Wochen lang bis zum 17.4.2015 laufen wird. Mit der Sendung erweitert detektor.fm in dieser Zeit sein Inhaltsangebot um zwei weitere live moderierte Stunden. Gleichzeitig verschwindet die bisherige Wiederholung vom Vortag im Wortstream.

Anlass für die testweise Ausweitung der moderierten Sendezeit ist das vermehrte Interesse der Hörer. Wir reagieren mit dieser Sendung auf die steigende Nachfrage unserer Hörer in den Vormittagsstunden. Offenbar nutzen durch die wachsende Verbreitung von WLAN-Radios, Multi-Raum-Systemen und mobilen Endgeräten immer mehr Menschen auch vormittags bereits Internetradio. In den zwei Wochen der Testphase erhalten die Hörer bei detektor.fm damit sieben Stunden lang moderierte Inhalte.

Für uns sind diese zwei Wochen ein wichtiger Entwicklungsschritt. Sehen wir doch, dass Webradio mittlerweile auch am Vormittag sehr intensiv genutzt wird. Nach dem Test werden wir die Ergebnisse analysieren und über eine Fortführung nachdenken.

„detektor.fm – Am Vormittag“ wird vom 7. April bis zum 17.4. live moderiert.