PISA-Spitzenreiter China: Wie funktioniert das chinesische Bildungssystem?

13.12.2010

China kam bei der letzten PISA-Studie auf den ersten Platz. Doch was ist der Preis dafür? Und können wir vielleicht von den Chinesen auch etwas lernen? Ein Experteninterview über das Bildungssystem in der Volksrepublik.

Die chinesische Zeichenschrift unterscheidet sich grundlegend von unserer Schrift. Foto: Jens Schlueter (ddp).

promovierte über Bildung und Erziehung in ChinaDr. Regula Nowakpromovierte über Bildung und Erziehung in China 

Der aktuellen PISA-Studie der OECD zufolge liegen China und andere asiatische Länder im Ranking sehr weit vorne. Doch wie werden Schüler in China gefördert? Wie gerecht ist das Bildungssystem? Welche Rolle spielen Bildung und Erziehung in China?

Das sind Fragen, die Dr. Regula Nowak beantworten kann. Sie hat ihre Dissertation zum Thema „Bildung und Erziehung in der Volksrepublik China: Interdependenzen von Politik, Wirtschaft und Pädagogik“ verfasst.

Hören Sie hier das Interview: