Drei Meinungen in 60 Minuten Sendung

Der Schlussstrich im April

04.05.2014

Drei Meinungen in 60 Minuten Sendung - wir ziehen einen "Schlussstrich" unter die vergangenen vier Wochen und lassen den April und seine spannendsten Themen noch einmal Revue passieren.

In der aktuellen Ausgabe des „Schlussstrichs“ geht es um das (überraschende?) Ende von „Wetten, dass..?“, die Gefahren, die vom sogenannten Heartbleed-Bug ausgehen, die Hintergründe der neuen Montagsdemonstrationen und den 25. Geburtstag des Gameboys.

Ausführliche Informationen zu den Themen und der Sendung gibt es in den Shownotes.


Die Shownotes zur Aprilausgabe

 

Kalenderwoche 14: 31.03. – 06.04. 2014

00:00:54 – Wetten, dass..? wird eingestellt

Petition „Wetten, dass..? soll bestehen bleiben“ hat nur 331 Unterstützer | Petition gegen Lanz hat 233.000 Unterstützer | Offizielles Statement des ZDF durch Programmdirektor Norbert Himmler | Oliver Kalkofe als Fressesprecher zur Absetzung von Wetten, dass..? | Pep Guardiola ermahnt zum Hinhören | Süddeutsche Zeitung: Zeit des Lagerfeuer-Fernsehens ist vorbei | DWDL: ZDF will mehr mit Helene Fischer machen |Quizduell mit Jörg Pilawa kommt | ZDF sucht mit „Show Up!“ nach neuen Show-Konzepten | FAZ: Norbert Himmler kündigt deutsches „Breaking Bad“ mit Bastian Pastewka an | Für Jürgen Klopp ist das Ding noch nicht durch

 

Kalenderwoche 15: 07.04. – 13.04. 2014

00:13:45 – Heartbleed-Bug wird entdeckt

Angela Merkel erklärt das Internet zum Neuland | Welche Dienste sind betroffen? | detektor.fm zum Heartbleed Bug | Jan nutzt keinen Internet-Explorer – aus Gründen | ZEIT-Online mit den wichtigsten Fragen und Antworten zu dem Bug | Auch die NSA wird Heartbleed ausgenutzt haben | Jan ändert nur halbherzig seine Passwörter – und ist damit nicht der Einzige | Die Liste der häufigsten Passwörter 2013 Sascha | Lobo: „Unser Vertrauen in das Internet ist zerstört“ und bei Jung & Naiv | Wie funktioniert Zwei-Stufen-Authentifizierung? | Apple nutzt Fingerabdruck zur Authentifizierung | Chaos Computer Club hackt Apple TouchID

 

Kalenderwoche 16: 14.04. – 20.04. 2014

00:25:38 – Neue Montagsdemonstrationen

Falsche Anonymous-Seite ruft zum shitstorm auf FB auf | Die „Berliner Zeitung“ zu den Hintergründen der Montagsdemonstrationen | Ken Jebsen monologisiert über „Zionistischen Rassismus“ | ZAPP: Gabriele Krone-Schmalz, Professorin für Journalistik, über das Presseversagen in der Ukraine-Berichterstattung | Publikative.org beschreibt die Bewegung als „antiwestlich, diffus antikapitalistisch und fortschrittsfeindlich“ | Die Jüdische Allgemeine nimmt Stellung zu den Montagsdemos | Vortrag von Andreas Popp auf der Montagsdemonstration in Berlin am 21.04.2014 | Konstantin Wecker setzt auf Zusammenhalt zwischen Friedensdemonstranten und Verschwörungstheoretikern | Faktencheck zu den Demonstrationen vom Lower Class Magazine | Der Störungsmelder-Blog auf ZEIT-Online zu der Unterwanderung der Demos durch verschiedenste Strömungen | Friedensaktivisten stellen sich vor | Rechtspopulisten-Bullshit-Bingo von extra3 | FAZ: „Sagen Sie Merkel: Wir wollen eure Panzer nicht

 

Kalenderwoche 17: 21.04. – 27.04. 2014

00:38:16 – Der Gameboy wird 25!

Der Game Boy hatte 4 Batterien | ZEIT: Gameboy schon damals „kein Technikwunder“ | Welche Spielekonsolen gab es 1989 neben dem Game Boy? | Nintendo World in New York stellt verbrannten – funktionsfähigen – Game Boy aus | Multi-Link-Kabel für Game Boy | Kamera + Drucker für Game Boy | Die Auflösung der Kamera lag bei 0,01 Megapixel (128 x 112px) | Super GameBoy Adapter für Super Nintendo | Handy Boy für Game Boy (Joystick + Boxen + Lupe + Licht) | Shannon Briggs stört Dinge | Game Boy: Flinstones | Game Boy : Ducktales | Ducktales im Slow Jam | Game Boy: Pokemon

 

 

Das waren die Lieder der Aprilausgabe, die aufgrund der rechtlichen Situation nicht in der Podcast-Version auftauchen:

Rox – Rocksteady

Slowy – Irgendwo

Cold War Kids – Miracle Mile

 

 

Kritik und Feedback bitte in den Kommentaren oder auf der Facebook-Seite von detektor.fm.