Schweden hat gewählt – und rutscht nach rechts

20.09.2010

Schweden ist den Deutschen sehr nah. Da fährt man gern in Urlaub hin, viele deutsche Wohnzimmer kommen daher - und nicht zuletzt gibt es auch noch diese sympatische Königin mit den deutschen Wurzeln.

In Schweden wurde am Sonntag ein neues Parlament gewählt. Foto: Oliver Fantitsch/ ddp.

Nicht ganz so gut informiert sind viele Deutsche über das politische System in Schweden. Am Wochenende ist nun in Schweden eine neue Regierung gewählt worden.

Bernd Henningsen.Er ist Professor für Skandinavistik an der Humboldt-Uni Berlin. 

Und das ist für uns Anlass genug, mal über die politischen Vorlieben der Schweden zu reden.

Denn zum zweiten Mal in Folge ging das bürgerliche Lager als Sieger aus der Wahl hervor.

Bernd Henningsen ist Professor für Skandinavistik und Kulturwissenschaft am Nordeuropa-Institut der Berliner Humboldt-Universität.

Wir haben mit ihm über den Wahlausgang in Schweden und die Folgen für das Land gesprochen.