Play

Sitzenbleiben – heilsamer Schock oder K.O. in der Schullaufbahn?

Bildungspolitiker diskutieren darüber, ob es sinnvoll ist, Kinder und Jugendliche mit schlechten Noten eine Klasse wiederholen zu lassen – Bildungswissenschaftler Klaus Klemm im Interview.

Klaus Klemm

Sitzenbleiben – das könne ein „heilsamer Schock“ sein, meint Dirk Reelfs, Sprecher des sächsischen Kultusministeriums. Der Hamburger Schulsenator Ties Rabe hingegen sieht im Sitzenbleiben eine Verschwendung von „Lern- und Lebenszeit“.

In Hamburg ist das Sitzenbleiben bereits abgeschafft und nun plant auch Niedersachsen, in Zukunft darauf zu verzichten.

Wie sich die „Ehrenrunde“ auf Schülerinnen und Schüler auswirkt, hat uns Klaus Klemm gesagt. Er ist Professor für Bildungswissenschaften an der Universität Duisburg-Essen und hat 2009 eine Studie zum Thema Sitzenbleiben veröffentlicht.

Sitzenbleiben – Heilsamer Schock oder K.O. in der Schullaufbahn? 05:38

Mein Vorschlag ist, die Konzentration darauf zu legen, durch Ressourcen das Sitzenbleiben zu verhindern. Das ist sicher besser ausgegebenes Geld, als junge Leute ein Jahr länger in der Schule zu halten. Zumal wir wissen, dass es häufig keinen positiven Ertrag bringt.

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen