Play

Statusreport ‘Libyen’: Was tut sich in der Pattsituation?

Gaddafis Rückhalt unter den Ministern bröckelt. Eine Audiobotschaft des Diktators und ein toter Franzose in Bengasi werfen Fragen auf.

Christoph Sydow - Redakteur bei Zenith, der Zeitschrift für den Orient

Redakteur bei Zenith, der Zeitschrift für den Orient
Christoph Sydow

Der Nachrichtenfluss zur Situation in Libyen scheint ins Stocken geraten: Die Aufständischen und die Truppen des Gaddafi-Regimes stehen sich in einer militärischen Pattsituation gegenüber.

Es sind kleinere Ereignisse, die dieser Tage in unseren Medien besprochen werden. Dennoch lassen sie Rückschlüsse auf die Gesamtsituation zu. Ob es in Libyen eine Entwicklung gibt erklärt Christoph Sydow, Redakteur bei Zenith, der Zeitschrift für den Orient.