Tiefer Fall für den deutschen Klimaschutz: Raus aus den Top 10

20.11.2013

Von Platz 8 auf Platz 19. Die Umweltorganistation Germanwatch hat die Deutschland in der Klimaschutz-Rangliste weiter nach unten gesetzt. Verlust einer Führungsrolle - und das für ein Land, das die Energiewende schaffen will?

Autor des Klimaschutz-Index 2014.Jan BurckAutor des Klimaschutz-Index 2014. 

Deutschland als Vorbild für Klimaschutz – diese Vorreiterrolle hat die Bundesrepublik nun tatsächlich verloren. Ein deutliches Stück hat sich Deutschland im Ranking des Klimaschutz-Index nach unten bewegt – manche finden auch: sich mit seiner Klimapolitik selbst aus den Top 10 katapultiert.

Zu verdanken ist der 19. Platz  der mangelnden Ambition für die Energiewende und der blockierenden Haltung bei Verhandlungen auf EU-Ebene. Das sind nicht die besten Vorraussetzungen, um in dem internationalen Vergleich zu punkten.

 

Über den Klimaschutz-Index und die deutsche Energiewende haben wir mit Jan Burck von Germanwatch gesprochen.

Hauptsächlich ist die Politikbewertung massiv schlechter als in den Jahren zuvor. – Jan Burck