Was wichtig wird | Frieden zwischen Serbien und Kosovo?

"Davon hätte man eigentlich nicht geträumt"

27.08.2018

Diese Woche rufen wir nicht in Brüssel, sondern in Tirol an, denn dort findet gerade das Europäische Forum Alpbach statt. Florian Eder von POLITICO Europe ist vor Ort und hat sich dort unter anderem mit EU-Kommissar Günther Oettinger getroffen. Die Überraschung: Die Präsidenten von Serbien und Kosovo wollen gemeinsam Frieden schließen.

Brexit-Verhandlungen

Europäisches Forum Alpbach

Im Tiroler Bergdorf Alpbach findet gerade das sogenannte Europäische Forum Alpbach statt. Am Samstag hat der österreichische Bundespräsident Alexander Van der Bellen die politischen Gespräche eröffnet. Im Mittelpunkt des Treffens ranghoher europäischer Politikerinnen und Politiker steht unter anderem die Frage nach dem Zusammenhalt der EU. Van der Bellen ließ dazu verlauten, dass die EU am Brexit nicht zerbrechen werde.

Oettinger vs. Italien?

Auch EU-Kommisar Günther Oettinger hat sich auf dem Treffen zu Wort gemeldet. Im Gespräch mit POLITICO Europe-Redakteur Florian Eder, hat er die italienische Regierung kritisiert. Rom hat nämlich angekündigt, ein Veto gegen den nächsten EU-Haushalt einzulegen, sollte es weiterhin keine Lösung für die Verteilung von Flüchtlingen in der EU geben. Der italienische Innenminister Matteo Salvini hat letzte Woche veranlasst, 130 Flüchtlinge an Bord des Rettungsschiffes „Diciotti“ nicht aufs Festland zu lassen. In Italien ermittelt deshalb nun das Justizministerium gegen den eigenen Innenminister.

Frieden zwischen Serbien und Kosovo?

Für eine Überraschung hat in Alpbach ein Gespräch zwischen dem serbischen Präsidenten Aleksandar Vučić und Hashim Thaçi, dem Präsidenten von Kosovo, gesorgt. Denn die beiden Präsidenten wollen gemeinsam einen historischen Friedensvertrag aushandeln. Wie genau der aussehen kann, ist aber noch ungewiss.

Redaktionsleiter des Europa-Ablegers der Zeitschrift PoliticoDas war eine große Überraschung für alle, inklusive dem Gastgeber Alexander van der Bellen, vieler Leute im Raum und mir, der ich das Panel moderiert habe. Das ist etwas, wovon man tatsächlich nicht geträumt hätte, dass sich beide auf einer Bühne zu einer Friedenslösung bekennen.Florian Eder von POLITICO Europeberichtet normalerweise aus Brüssel. 

Über das Europäische Forum Alpbach hat detektor.fm-Moderator Christian Eichler mit Florian Eder von POLITICO Europe gesprochen. Denn Florian Eder ist gerade vor Ort.


Jeden Tag erfahren, was wichtig wird? Dann den Podcast abonnieren oder jederzeit bei Apple PodcastGoogle PodcastsSpotify und Soundcloud hören.