Weltklimabericht – Wandel mit Folgen

Bald mehr Kriege und Naturkatastrophen?

31.03.2014

Wasserknappheit, Ernteausfälle und Konflikte um Ressourcen. Die Erderwärmung könnte nach einem neuen Bericht des Weltklimarats dramatischere Folgen haben als bislang bekannt. Was droht uns in den kommenden Jahren?

Der Klimawandel wird zum immer ernst zu nehmenden Problem. Bild: Orlando Sierra / AFP

Ernteverlust, Hitzeperioden und Wirtschaftskrisen aufgrund mangelnder Ressourcen – diese Szenarien sind laut dem nun veröffentlichten Weltklimabericht des Klimarats der Vereinten Nationen (IPCC) aktueller denn je.

beschäftigt sich mit den Auswirkungen des Klimawandels."Die Kernaussage kann man in einem Satz zusammenfassen: Die Folgen des Klimawandels werden heftiger und sie werden die Welt früher treffen."Jan Kowalzigbeschäftigt sich bei Oxfam mit den Auswirkungen des Klimawandels. 

Wissenschaftler warnen schon lange, aus der Weltpolitik kommen aber bisher nur zaghafte Reaktionen. Jetzt wollen die Vereinten Nationen mit ihrem Bericht auf die Brisanz des Themas erneut hinweisen.

Führen Konflikte um Ressourcen vermehrt zu Kriegen?

Welche Auwirkungen werden die Konflikte um Ressourcen haben? Wird es deswegen in naher Zukunft zu Bürgerkriegen kommen?

Über die Inhalte des aktuellen Klimaberichts und die Folgen für unsere Ernährung in Deutschland haben wir mit Jan Kowalzig gesprochen. Er ist Referent für Klimapolitik bei Oxfam.

Weltklimabericht - Naturkatastrophen und Kriege in absehbarer Zeit?