Play
Bild: Frederik Florin | AFP

Wochenrückblick | Klimanotstand, China Cables, Rentenlücke

Was haben wir gelernt?

Das Europäische Parlament beschließt den Klimanotstand. Was hat Deutschland mit den „China Cables“ zu tun und wie entwickelt sich die deutsche Rentenlücke zwischen Männern und Frauen? Das sind die Themen der Woche im Rückblick mit Christian Fahrenbach von den Krautreportern.

EU-Parlament ruft Klimanotstand aus

Das Europäische Parlament hat mit großer Mehrheit den Klimanotstand ausgerufen. Direkte Folgen hat der Notstand zwar nicht, die Symbolik ist dafür umso größer. Denn die Kommunen, die bisher den Klimanotstand ausgerufen haben, haben damit die grundsätzliche Bereitschaft gezeigt, den Folgen der Klimakrise mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Ob das auch bei der EU klappt?

Im Fall von der EU geht es eben darum, dass bis 2030 der CO²-Ausstoß um 50 Prozent sinkt, vielleicht sogar um 55 Prozent. Und bis 2050 soll Europa der erste klimaneutrale Kontinent sein. – Christian Fahrenbach, Krautreporter

China Cables

Mit den „China Cables“ hat das Internationale Netzwerk investigativer Journalisten wieder eine Recherche bekannt gemacht. Rund eine Millionen Uiguren sollen in Gefangenenlagern im Nordwesten Chinas inhaftiert sein. Ist Deutschland darin verwickelt?

Es gibt tatsächlich deutsche Firmen, die zumindest lose mit diesem Überwachungsapparat zu tun haben, den die kommunistische Partei dort installiert hat. – Christian Fahrenbach

Rentenlücke in Deutschland

Der „Gender Pay Gap“ bezeichnet den Lohnunterschied zwischen Männern und Frauen. Dieser liegt in Deutschland bei mindestens 7 Prozent. Was daraus folgt, ist auch eine geringere Rente. Da bekommen Frauen hierzulande ein Viertel weniger als Männer, so eine aktuelle Studie der OECD. Bemerkenswert, denn das ist der höchte Wert aller OECD-Länder.

Über die Themen der Woche hat detektor.fm-Moderatorin Doris Hellpoldt mit Krautreporter Christian Fahrenbach gesprochen.

Christian Fahrenbach - über die Rentenlücke in Deutschland.

über die Rentenlücke in Deutschland.
Insgesamt läuft es in Deutschland, was die Rente angeht ganz gut. Aber die Lage von Frauen, Selbstständigen und Geringverdienern ist im Vergleich zu anderen Ländern sehr viel problematischer.Christian Fahrenbach

Redaktion: Esther Stephan


Was haben wir gelernt?

Jede Woche passiert viel – aber haben wir daraus auch etwas gelernt?

Gemeinsam mit dem Krautreporter Christian Fahrenbach wagen wir jeden Freitag den Wochenrückblick und fragen, was bleibt.

Alle Folgen im Überblick oder hier den Podcast  abonnieren. Auch bei Apple Podcasts und Google Podcasts.

bool(true)