8. April 2013

detektor.fm startet eigene Spotify App

Der Onlineradiosender detektor.fm ist seit heute bei dem Musik Streaming Service Spotify mit einer eigenen App vertreten. Die App bietet einen Einblick in die große musikalische Vielfalt von detektor.fm. Die detektor.fm-App kann in Deutschland, Österreich und der Schweiz sowie in Belgien, Luxemburg und den Niederlanden im Spotify App Finder heruntergeladen werden und bietet den Hörern die Gelegenheit, wirklich neue Musik zu entdecken, zu verwalten und mit Freunden zu teilen. Eine Playlist mit den handverlesenen Songs aus der wöchentlich aktualisierten detektor.fm-Rotation dürfte für die Hörer besonders interessant sein. Außerdem können Nutzer Rezensionen der „Alben der Woche“ oder Interviews mit Bands nachlesen. Auch die Spezialsendung zur Hip-Hop-Kultur „beat!“ und das „Musikzimmer“, in dem die deutsche Musikszene monatlich vorgestellt wird, sind in der App vertreten. Passend zum Thema sind die jeweiligen Songs aus der Sendung integriert.

Für Christian Bollert, Geschäftsführer von detektor.fm, ist die Zusammenarbeit mit Spotify ein wichtiger Schritt: „Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit Spotify, denn wir verfolgen mit detektor.fm eine Multi-Plattform-Strategie. Wir wollen da sein, wo unsere Hörer sind und viele nutzen Spotify.“

Stefan Zilch, Geschäftsführer Spotify für Deutschland, Österreich und Schweiz ergänzt: „Spotify bietet viele Möglichkeiten, neue Musik zu entdecken. Die Musikexperten von detekor.fm sind großartig. In ihrer App geben sie unseren Nutzer mit tollen Empfehlungen und aktuellen Playlists eine Orientierung in der großen Welt der Musik. “

Mit über 24 Millionen aktiven Nutzern weltweit gehört Spotify zu den führenden Musikstreaming-Anbietern. Über 20 Millionen Titel sind derzeit verfügbar, die Spotify-Nutzer on demand abspielen, mit anderen Nutzern teilen oder zu Playlisten zusammenstellen können. Neben Deutschland ist Spotify noch in 19 weiteren Ländern verfügbar.

detektor.fm ist Deutschlands erstes privatfinanziertes, bundesweites und journalistisch hochwertiges Internetradio. detektor.fm bietet seinen Nutzern hintergründigen Journalismus mit Themen aus Politik, Wirtschaft und Kultur in Kombination mit moderner, alternativer Popmusik. Neben der Auszeichnung mit dem Deutschen Radiopreis 2012 ist das Qualitätsradio in diesem Jahr vom medium magazin in die Liste der zehn wichtigsten Redaktionen 2011 gewählt worden. Außerdem gehört das Programm zu den Nomierten des Grimme Online Awards 2011 und zu den Kultur- und Kreativpiloten 2010/2011 des Bundeswirtschaftsministeriums.

Die detektor.fm Spotify App erreichen Sie über diesen Link: http://open.spotify.com/app/detektorfm.

Screenshot:

Screenshot detektor.fm Spotify App