Werbung

Werden Sie Werbepartner von detektor.fm!

Über die Möglichkeiten für Werbung, branded content und Kooperationen sprechen Sie gern mit unserem Geschäftsführer:

Christian Bollert
Geschäftsführer

Mail: christian.bollert@detektor.fm
Fest: 0341 25 66 54 44


Vermarktung / branded content

Audio- und Sonderwerbeformen wie die Präsentation von regelmäßigen Serien (branded content) vermarktet die AS&S Radio:

Logo_ASS-Radio_4c_gr

 

 

 


Die Displaywerbung auf der Webseite wird vermarktet durch netpoint media:

netpoint-logo

 


Radio für Kopf und Herz

Seit mehr als sechs Jahren beweist detektor.fm, dass das Modell „Anspruchsvolles Radio“ auch privatfinanziert und im Internet funktioniert. Dabei kombiniert das bundesweite Onlineradio journalistische Inhalte aus Politik, Wirtschaft und Kultur mit moderner Musik. detektor.fm ist ein alternatives, erwachsenes Popradio. Wir sammeln, filtern und präsentieren Musik, die uns am Herzen liegt. In unserer Playlist laufen Songs, die gerade die Blogosphäre erobern, aber noch lange nicht das Radio. Dazu kommen Klassiker, die das Oldieradio zum Glück noch nicht totgedudelt hat. Abwechslung steht an erster Stelle.

Radio mit Haltung

Bei detektor.fm arbeiten unabhängige Journalisten, die ihr Medium lieben und ihr Handwerk verstehen. Wir hinterfragen Dinge, benennen Probleme und erklären Zusammenhänge. Bei uns kann ein gutes Interview auch mal länger als 1.30 Minuten dauern und es gilt ein Redaktionskodex mit klaren Leitlinien.

Radio im Netz

Dabei vertrauen wir den Möglichkeiten des Medium Internet mit echten Gehversuchen und Experimenten, die das Radiohören wieder attraktiver machen. Wir haben uns entschieden, immer dort zu sein, wo unsere Hörer sind – u.a. mit einer App für Spotify und neuen, verbesserten Apps für Smartphones und Tablets. Und darum empfängt man detektor.fm jetzt auch im SmartTV.

 

Die Zielgruppe von detektor.fm ist informiert, musikinteressiert, onlineaffin und mobil. Man findet sie als Pendler in Zügen, als Gäste bei Ausstellungen ebenso wie in den Clubs der großen (Universitäts-)Städte.


detektor.fm stellt sich vor. Ein Einblick.


Mediadaten

detektor.fm wächst seit dem Sendestart im Dezember 2009. Die aktuellen Mediadaten erhalten Sie jederzeit per Mail an christian.bollert@detektor.fm. Die aktuell gültige Preisliste für Werbung bei detektor.fm finden Sie im Downloadbereich (unter diesem Artikel).

 

1. Quartal 2016 (ma IP Audio)

Hörkontakte (> 60 Sekunden): 81.640 Streamsessions pro Monat in Deutschland (Quelle: ma IP Audio)

Verweildauer pro Hörer: 72 Min (Quelle: ma IP Audio)

 

Webseite (August 2016)

Seitenaufrufe: 125.874 (Quelle: Google Analytics)

Nutzer: 74.369 (Quelle: Google Analytics)

 

Podcasts (August 2016)

Abonnenten: 19.480 (Quelle: Google Feedburner) + Deezer + Spotify

Audioabrufe251.647 (Quelle: Google Analytics)

 

Social Media (August 2016)

Facebook: 15.900 “Gefällt mir”-Angaben

Twitter: 6.500 Follower

Weitester Nutzerkreis

Internetradio entwickelt sich mit den Trends in kurzen Zeitfenstern. Diese gestalten wir sinnvoll. Dabei differenzieren wir unser Angebot immer weiter aus. detektor.fm ist zudem auf folgenden Plattformen aktiv:  Smart-TV, iTunes, Spotify, Deezer, Soundcloud, Facebook, Twitter, Google+, App.net, Ello, TuneIn, youtube, Putpat.tv‎, Google Currents, Phonostar etc. mit insgesamt mehr als 750.000 Kontakten im Monat.


Visualisierte Display-Werbemöglichkeiten auf unserer Webseite:

 

Hockey-Stick oder Wallpaper 728×90, 160×600

wallpaper

 

 

 

 

 

 


Superbanner 728×90

superbanner

 

 

 

 

 

 


Skyscraper 160×600

skyscraper

 

 

 

 

 

 


Download

Preisliste 2016

3463