Antritt | North American Handmade Bicycle Show

Zwischen Fahrradnerds und schönen Rädern

04.03.2016

Die"North American Handmade Bicycle Show" ist Treffpunkt für Rahmenbauer und ihre Kunden. Alexander Clauss von Portus Cycles ist dabei gewesen.

Antritt wird präsentiert von ROSE – die Bike-Experten


rose_logo_cyw_black_200x200

„Antritt“ präsentiert von ROSE – die Bike-Experten

Einmal im Jahr trifft sich die Rahmenbauerszene der USA auf der North American Handmade Bicycle Show (NAHBS). Die Messe für handgebaute Kleinserienräder zieht seit 2005 durchs Land und erregt bis nach Europa Aufmerksamkeit. In diesem Jahr hat sie in Sacramento stattgefunden, am letzten Februarwochenende haben sich dort wieder Rahmenbauer, Bikenerds und Journalisiten getroffen. Rund 150 Aussteller haben an drei Tagen ihre Fahrräder, Fahrradrahmen und -komponenten gezeigt.

Mit dem Handmade-Fully in Sacramento

Einer von ihnen ist Alexander Clauss aus Pforzheim, der dort seit drei Jahren unter dem Namen „Portus Cycles“ Fahrradrahmen baut. Er ist mit einem ganz besonderen Rad im Gepäck nach Sacramento geflogen, um es dort auszustellen: Das ICB 2.0 steel basiert auf einer Crowdsourcing-Aktion der Internet Bike Community auf mtb-news.de. Die User des Forums haben dieses Full-Suspension-MTB in vielen kleinen Schritten gemeinsam entworfen, inzwischen wird es als Serienrad in Aluminium gebaut. Alexander Clauss setzt das ICB 2.0 in Stahl in Pforzheim um und bietet seinen Kunden damit die Möglichkeit, ein Fully auf Maß zu kaufen und zu fahren.

Warum Handmade?

Über seine Eindrücke von der NAHBS, die guten Gründe für ein Handmade-Rad und seine Marke „Portus Cycles“ hat Alexander Clauss mit Antritt-Redakteur Gerolf Meyer gesprochen.

12804151_10208902292264590_1162693944_nIch bin auch hin, um andere Rahmenbauer zu treffen und einfach festzustellen: Das sind genauso Menschen wie du und ich. Die kochen auch mit Wasser und schweißen mit einem ähnlichen oder gleichen Schweißbrenner ihre Rahmen.Alexander Clauss (rechts)hat auf der North American Handmade Bicycle Show ein Rad seiner Marke "Portus Cycles" ausgestellt 

Der passende Podcast mit der gesamten Ausgabe bietet den idealen Soundtrack für das Rad. Antritt ist auch bei Facebook.