brand eins Podcast | BONUS: Was wäre wenn …

... Inlandsflüge verboten wären?

24.07.2019

Christoph Koch widmet sich in seiner Kolumne regelmäßig den ganz großen Fragen. Über seine Kolumne und die Frage "Was wäre wenn Inlandsflüge verboten wären?" spricht er im Podcast.

Was wäre wenn …?

Ja, was wäre denn dann eigentlich? Autor Christoph Koch denkt – passend zum Schwerpunktthema der aktuellen brand eins – gerne über komplexe Zusammenhänge nach. Seit knapp zwei Jahren stellt er in jeder Ausgabe die Frage „Was wäre wenn …?“. Thematisch sind keine Grenzen gesetzt:

Was wäre wenn wir ewig lebten? Was wäre wenn es kein Bargeld mehr gäbe? Was wäre wenn niemand mehr Fleisch essen würde?

Für Christoph Koch ist seine Kolumne „eine schöne Gedankenübung“. Dabei beantwortet er die Frage aus verschiedensten Blickwinkeln, ohne darauf einzugehen wie wahrscheinlich das Gedankenszenario wirklich ist.

Was wäre wenn Inlandsflüge verboten wären?

Na, dann nehmen wir halt einfach die Bahn. Wären dadurch nicht alle unsere Klimaprobleme gelöst? In der aktuellen brand eins hinterfragt Christoph Koch ein Gedankenszenario, dessen Antwort auf den ersten Blick sehr einfach wirkt. Aber, so einfach ist es dann eben doch nicht. Was genau verbietet man denn? Wer verbietet das dann? Und würde das überhaupt so wahnsinnig viel bringen?

Seine Antworten und die dazugehörigen Überlegungen erklärt Christoph Koch im Gespräch mit detektor.fm-Moderator Christian Bollert.

Das brand eins Magazin zum Hören | BONUS: Was wäre wenn... Inlandsflüge verboten wären?


Das brand eins Magazin zum Hören

Hervorragende Recherchen. Spannende Geschichten. Großartige Portraits und echte Einblicke. brand eins steht für ausgezeichneten Journalismus.

Das beste Wirtschaftsmagazin Deutschlands gibt’s auch zum Hören. Immer sonntags ab 11 Uhr auf detektor.fm und natürlich als Podcast (u. a. Apple Podcasts, Deezer, Google PodcastsSpotify).

brandeins Magazin - Das Wirtschaftsmagazin zum Hören.brand eins Magazin – Das Wirtschaftsmagazin