Play
Foto: James Kemp | Unsplash

brand eins Podcast | Schwerpunkt „Wahrnehmung“

„Ich find’s endscheiße!“

„Ich nicht.“ Unsere eigene Wahrnehmung kann sich gravierend von der anderer unterscheiden. Warum wir immer mal die Perspektive wechseln sollten, erklärt die brand eins und wir widmen dem Thema diese Podcast-Episode.

Visueller Overkill

Kay Voges, Intendant des Schauspiel Dortmund, versteht es wie kaum ein anderer, die Wahrnehmung der Zuschauenden zu überfordern. brand eins-Autor Peter Ladenbach beschreibt ihn in seinem Text als „Medienkünstler des deutschen Theaters“. Seine Inszenierung „Die Borderline Prozession“ am Schauspiel Dortmund macht ihn auch über die Landesgrenzen hinaus berühmt. 2020 wechselt er nun als Intendant an das Wiener Volkstheater. Im Podcast erzählt Kay Voges, warum sich das Theater besonders gut eignet, die eigene Wahrnehmung zu hinterfragen, und worauf es ihm bei seinen Inszenierungen ankommt.

Wünsch dir was!

Die brand eins-Redaktion feiert Geburtstag. Das ganze Jahr lang. Frank Dahlmann blickt gemeinsam mit detektor.fm-Moderator Christian Bollert zurück auf zwanzig Jahre Geschichte und er gibt Einblick in die nahe Zukunft. Denn die Dezember-Ausgabe der brand eins wird eine besondere und thematisch von ihren Leserinnen und Lesern gestaltet.

Fremdwahrnehmung

Immer mal wieder die Perspektive zu wechseln, kann grundsätzlich hilfreich sein, auch um der Lösung der großen gesellschaftlichen Fragen zumindest ein Stückchen näherzukommen. Diese These vertritt zumindest die Migrationsforscherin Sulin Sardoschau. Welche Rolle unsere Wahrnehmung in der nach wie vor emotionalen Debatte über Geflüchtete spielt, erklärt sie im Gespräch.

Wahr ist …

Auch Journalisten und Journalistinnen kämpfen oft genug mit der eigenen Wahrnehmung. Wie die Redaktion der brand eins immer wieder die Perspektive wechselt, erklärt der stellvertretende Chefredakteur Jens Bergmann.

Das brand eins Magazin zum Hören | Schwerpunkt: „Wahrnehmung“ 44:23

Das brand eins Magazin zum Hören

Hervorragende Recherchen. Spannende Geschichten. Großartige Portraits und echte Einblicke. brand eins steht für ausgezeichneten Journalismus.

Das beste Wirtschaftsmagazin Deutschlands gibt’s auch zum Hören. Immersonntags ab 11 Uhr auf detektor.fm und natürlich als Podcast (u. a. Apple PodcastsDeezerGoogle PodcastsSpotify).

brandeins Magazin - Das Wirtschaftsmagazin zum Hören.

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen