Play

Commerzbank bietet Wette auf eigene Kursverluste an

Gewinn durch Verlust: Zwei neue Optionsscheine der Commerzbank wetten auf den eigenen Kursverlust und bieten risikofreudigen Anlegern dadurch Gewinne an.

Eine Wette auf den eigenen Verlust? Was nach einer skurrilen britischen Wettidee klingt, ist bei der Commerzbank wirklich möglich. Die bietet nämlich allen Kunden so genannte Pennystock-Optionsscheine an, bei denen man durch Kursverluste des eigenen Hauses Gewinne mitnehmen kann. Der Aktienkurs der eigenen Papiere muss einfach nur unter die Ein-Euro-Marke rutschen, was in dieser Woche kein unrealistisches Ziel war.

Das ist gut möglich, das sie mit dieser etwas bizarr klingenden Wette am Ende aber Geld verdient. (Andreas Kunze)

Andreas Kunze

Was daran besonders makaber ist: Jeder weitere Börsenverlust der Commerzbank-Aktie wird zum Teil vom Steuerzahler mitfinanziert. Denn 25 Prozent der Commerzbank-Anteile werden vom Sonderfonds Finanzmarktstabilisierung (Soffin) gehalten und derzeit sieht es danach aus, dass die Soffin auch weiterhin die Commerzbank unterstützen muss.

Eine solche Aktion scheint da für das Vertrauen in die Bank nicht gerade förderlich zu sein, vor allem auch bei den Commerzbank-Aktionären selbst. Über mögliche Folgen haben wir mit dem Finanzjournalisten Andreas Kunze gesprochen. Er ist Verfasser des „finblog“ und beobachtet von dort die Finanzbranche.

Commerzbank bietet Wette auf eigene Kursverluste an 03:58

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen