Play

“Der Elektronische Entgeltnachweis ist Vorratsdatenspeicherung 2.0”

Die Vorratsdatenspeicherung wurde erst gekippt, da zieht mit „ELENA“ schon das nächste Gewitter auf. Es werden große Datenmengen über Arbeitnehmer gesammelt, Datenschützer wehren sich.

Padeluun, Foto: Veit Mette

Hinter dem adretten Frauenname „ELENA“ verbirgt sich der elektronische Entgeltnachweis. Seit Anfang des Jahres bekommt der Staat monatlich alle möglichen Informationen über Arbeitnehmer in Deutschland frei Haus geliefert: Gehalt, Steuerklasse, Arbeitszeiten, Fehlzeiten, Urlaubszeiten, etc. Ziel dieses Verfahrens ist es, bürokratische Hürden beim Renten- und Sozialleistungsanspruch zu minimieren. Denn die Zahlen mussten bisher immer über den Arbeitnehmer abgefragt werden. Doch Datenschützer laufen bereits Sturm gegen das Gesetz. An der geplanten Verfassungsbeschwerde haben sich schon ca. 30.000 Menschen beteiligt.

Wir sprachen mit Padeluun, einem der Initiatoren der Beschwerde vom „Verein zur Förderung des öffentlichen bewegten und unbewegten Datenverkehrs“ (FoeBud). Der Verein verleiht jährlich den Big Brother Award gegen Verletzungen der Privatsphäre. Hören Sie das Interview hier nach.

Interview Padeluun 08:31

Volles Programm, (aber) null Banner-Werbung

Seit 2009 arbeiten wir bei detektor.fm an der digitalen Zukunft des Radios in Deutschland. Mit unserem Podcast-Radio wollen wir dir authentische Geschichten und hochwertige Inhalte bieten. Du möchtest unsere Themen ohne Banner entdecken? Dann melde dich einmalig an — eingeloggt bekommst du keine Banner-Werbung mehr angezeigt. Danke!

detektor.fm unterstützen

Weg mit der Banner-Werbung?

Als kostenlos zugängliches, unabhängiges Podcast-Radio brauchen wir eure Unterstützung! Die einfachste Form ist eine Anmeldung mit euer Mailadresse auf unserer Webseite. Eingeloggt blenden wir für euch die Bannerwerbung aus. Ihr helft uns schon mit der Anmeldung, das Podcast-Radio detektor.fm weiterzuentwickeln und noch besser zu werden.

Unterstützt uns, in dem ihr euch anmeldet!

Ja, ich will!

Ihr entscheidet!

Keine Lust auf Werbung und Tracking? Dann loggt euch einmalig mit eurer Mailadresse ein. Dann bekommt ihr unsere Inhalte ohne Bannerwerbung.

Einloggen